•  
  • Home
  • News
  • Forschung
  • Statistik
  • Krankheiten

Statistik
Wie viele Menschen mit relevanten Vorerkrankungen leben in Deutschland?

Corona: Verbreitung von Vorerkrankungen in Deutschland

Corona: Auswahl relevanter Vorerkrankungen und ihre Verbreitung in Deutschland

Gerade aus dem politischen Raum ist immer wieder zu hören „Es sterben doch nur Menschen mit Vorerkrankungen!“. Auch der ein oder andere Pathologe ist mit solchen Statements zu zweifelhaftem Ruhm gelangt.

Zeit, mal einen Blick auf die Verbreitung von Erkrankungen zu werfen, die für COVID-19 einen Risikofaktor darstellen.

Verbreitung von Corona-relevanten Vorerkrankungen in Deutschland

ErkrankungBetroffene in Millionen (ca.)
Bluthochdruck26,4 Mio.
Adipositas19,5 Mio.
Diabetes6,7 Mio.
COPD4,8 Mio.
Krebs4,0 Mio.
Koronare Herzkrankheit (KHK)4,0 Mio.

Angesichts dieser Zahlen sollte klar werden, dass die Strategie einer „kontrollierten Durchseuchung“ der Bevölkerung mit dem Ziel der Herdenimmunität keine ethisch vertretbare Option ist. Zumal Art und Dauer einer etwaigen Immunität nach einer durchlebten COVID-19 noch nicht gut belegt sind.


Medizinjournalist


Sebastian () arbeitet seit Jahren für medizinische Publikationen. Er engagiert sich in Distributed Computing Projekten zur medizinischen Forschung. Sebastian ist verheiratet, hat ein Kind und lebt in Berlin.


E-Mail | Twitter | Instagram | LinkedIn


Quellen

  • GEDA 2014/2015-EHIS
  • Deutscher Gesundheitsbericht Diabetes 2018
  • Ärzteblatt
Nach medizinwissenschaftlichen Standards erstellt und geprüft. [Hinweise]
« Corona-Virus: Die Lage in Deutschland
» Dammschnitt